HOME

Sachkunde

Waffensachkunde

Schulungsräume

Hundeführer

Ausbildung

Weiterbildung

Referenten

Akademie für Aus- & Weiterbildung in Sicherheitsberufen

  • TERMINE

    Die Waffensachkunde wird angeboten am

    Dienstag 26.03.2019  bis Freitag 29.03.2019

    Dienstag 23.04.2019  bis Freitag 26.04.2019

    Dienstag 21.05.2019  bis Freitag 24.05.2019

    Dienstag 25.06.2019  bis Freitag 28.06.2019

    Dienstag 23.07.2019  bis Freitag 26.07.2019

    Dienstag 20.08.2019  bis Freitag 23.08.2019

    Dienstag 24.09.2019  bis Freitag 27.09.2019

    Dienstag 22.10.2019  bis Freitag 25.10.2019

    Dienstag 19.11.2019  bis Freitag 22.11.2019

    Dienstag 17.12.2019  bis Freitag 20.12.2019

     

    Prüfungstermine

     

    Sicherheitsfachkraft

    Standorte: Düsseldorf, Hürth

    18.03.2019 und 01.04.2019

     

    Sachkundelehrgang § 34a / 8 Tageslehrgang

    wird 2019 angeboten am

     

    Vom 11.02.2019 bis 20.02.2019
    Prüfung am 21.02.2019

     

    Vom 08.04.2019 bis 17.04.2019

    Prüfung am 18.04.2019

     

    Vom 17.06.2019 bis 26.06.2019

    Prüfung am 27.06.2019

     

    Vom 05.08.2019 bis 14.08.2019

    Prüfung am 15.08.2019

     

    Vom 07.10.2019 bis 16.10.2019

    Prüfung am 17.10.2019

     

    Vom 02.12.2019 bis 11.12.2019

    Prüfung am 12.12.2019

     

    Der Crashkurs beginnt morgens um 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr

  • KONTAKT

    Ma-Hei TEAM GbR

    Manfred Heinrichs / Monika Schwarz

    Geschäftsführerin: Monika Schwarz

    Esserstr. 27

    50354 Hürth

     

    Ansprechpartner:

    Frau Monika Schwarz

    monika.schwarz@ma-hei-team.de

    Tel 0174-9207971

     

     

  • MEDIA

monika.schwarz@ma-hei-team.de
0174-920 79 71

sachkunde 34a, aber richtig !

Das MaHei-Team:
Ihr Spezialist für Sachkunde - Waffensachkunde und Ausbildungen in Sicherheitsberufen

 

  •  preiswert
  •  professionell
  •  kleine Lerngruppen
  • Top Dozenten
  • moderne Schulungsräume
  • Intensive Vorbereitung auf die IHK Prüfung

 

 

§ 34a GewO / Sachkunde nach der Bewachungsverordnung

 

Hinweis:

Seit 01/2002 verlangt der Gesetzgeber von jeder Person den Nachweis einer Sachkunde, sofern diese  in einem öffentlichen Sicherheitsbereich arbeitet.

 

Berufsgruppe/n:
Folgende Berufsgruppen müssen eine Sachkundeprüfung ablegen bzw. eine Sachkunde nachweisen
können. Personen, die ...

  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum durchführen (s.g. Citystreifen)

  • in Hausrechtsbereichen tätig sind

 

  • im öffentlichem Verkehr als S-Bahnwache oder Citystreifen o.ä. arbeiten

 

  • Kaufhausdetektive / Warenhausdetektive

 

  • Türsteher

  • Parkhauswächter

 

 

Intensiv Seminare

Für die Sachkundeprüfung bieten wir spezielle Vorbereitungskurse an. In diesen Kursen vermitteln wir unseren Schülern geballtes Wissen und informieren Sie über Schwerpunkte und den Prüfungsverlauf.



Prüfungsvorbereitung

Unsere Dozenten und Trainer unter-stützen Sie bei der Vorbereitung auf Ihre IHK Prüfung. Dazu üben wir mit unseren Kursteilnehmern - mit Hilfe von Prüfungsfragen und Klausuren - sämtliche relevanten Prüfungsfragen und Situationen. Besonders schwierige Prüfungsfragen wiederholen wir mehr-fach und sprechen Prüfungs-Szenarien detailliert durch. So werden Sie von unserer Schulungs-Akademie bestmöglich auf Ihre Abschlussprüfung vor-bereitet.

 

Gruppenarbeit

Viele der Fragen und Aufgabenstellungen sprechen wir mit Ihnen in der Gruppe durch. So haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern aktiv auszutauschen.

 

Maßnahmen-Nr.: 325 0109 2012

 

Die von uns zusammengestellten Fragen und Aufgabenstellungen werden in enger Abstimmung mit den zuständigen Handelskammern erarbeitet. So garantieren wir Ihnen als Kursteilnehmern ein bestmögliche Qualität. Zum Kursinhalt zählen:

 

  • Klausurentraining unter Prüfungsbedingungen

 

  • Erklärungen zum Ablauf der Sachkundeprüfung

 

  • Wiederholung von Prüfungsschwerpunkten

 

Ablauf & Verhalten der mündlichen Prüfung

 

Prüfungstermine der IHK`s Köln und Bonn für Sachkunde

Nach bestandener schriftlicher Sachkundeprüfung muss ergänzend eine mündliche Prüfung abgelegt werden. Die jeweiligen Termine werden von den IHK,n bei mit der Einladung zur schriftlichen Prüfung mitgeteilt.

 

Anmeldefristen:

Bitte beachten Sie die Anmeldefristen:

Generell gilt eine Anmeldefrist von 5 Wochen vor der Prüfung!

 

 

 

Seminar:

(DIHK Rahmenstoffplan) : UE = Unterrichtseinheiten 1a Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung;  8UE

 

  • 1b Gewerberecht; 4UE

 

  • 1c Bewachungsspezifische Aspekte des Datenschutzes; 4UE

 

  • 2.  Bürgerliches Gesetzbuch; 8UE

 

  • 3a. Straf- und Verfahrensrecht ;  8UE

 

  • 3b. Umgang mit Verteidigungswaffen; 4UE

 

  • 4. Unfallverhütungsvorschriften; 4UE
  • 5. Umgang mit Menschen; 8UE

 

  • 6. Grundlage der Sicherheitstechnik ; 8UE

 

Repetition, Vorbereitung mündl. Prüfung (8UE)

Denn Sachkunde ist Pflicht !

mehr Infos...

Anschrift

Ma-Hei TEAM GbR

Geschäftsführerin: Monika Schwarz

Fritz Erler Ring 25

52457 Aldenhoven

Impressum

Datenschutz

Kontakt

monika.schwarz@ma-hei-team.de

Telefon: 0174-9207971

Zertifizierter Bildungsträger

mit Bundesweiter Zulassung nach AZAV

Zulassungs-Träger-Nr.: 325/2690

Schulungsstätten

Aachen

Aldenhoven

Berlin

Düren

Düsseldorf

Hamburg

Hürth

Köln

Neuss

Niederkassel